HVG Germany: Hopfen

Die Zeit nach Christus:
260 n. Chr.
Bierverleger in Deutschland, belegt durch einen bei Trier gefundenen Bierverlegerstein

719 n. Chr.
Die Lex Alemannorum von Herzog Lantfrit von Schwaben bestimmt für die unfreien Bauern u. a. die Abgabe von Bier an die Herrschaft.

736 n. Chr.
Ältester Nachweis über Hopfenanbau in Deutschland bei Geisenfeld/Hallertau

817 n. Chr.
Die Bierbereitung konzentriert sich im Mittelalter auf Klöster und Fürstentümer. Auf dem Konzil zu Aachen im Jahre 817 jedoch erhebt man das Bier zum "Heiltrank", weil es in den Klöstern medizinisch geschätzt, unverzichtbar ist. mehr

859 n. Chr.
Urkundlicher Nachweis über Hopfenanbau in Böhmen im heutigen Tschechien